TANCK Rechtsanwalts GmbH - Fachanwalt für Erbrecht - Publikationen

Publikationen

Handbuch Pflichtteilsrecht

Mayer · Süß · Tanck · Bittler · Wälzholz

Der begrenzende Faktor des Erbrechts

Grenzen kennen, Freiräume nutzen:
Unter diesem Motto bringt das Handbuch seinen Lesern das Pflichtteilsrecht näher. Es spielt für das Erbrecht die Rolle eines begrenzenden Faktors und ist somit direkt oder indirekt für fast jeden erbrechtlichen Prozess relevant.

Pflichtteilsrecht in der Praxis
Der Band beginnt mit der Darstellung der theoretischen Grundlagen und der Untersuchung der Frage nach der Verfassungsmäßigkeit des Pflichtteilsrechts. Dann wird das Handbuch praktisch: Es diskutiert die Auswirkungen des Pflichtteilsrechts auf die Vertrags- und Testamentsgestaltung. Außerdem werden die vorsorgende und die prozessuale Tätigkeit des Rechtsanwalts sowie die steuerliche Seite des Pflichtteilsrechts behandelt. Breiten Raum nehmen ⤓ erstmals in der pflichtteilsrechtlichen Literatur ⤓ das internationale Privatrecht und die Rechtsvergleichung ein.

Aus dem Inhalt

   Verfassungsmäßigkeit des Pflichtteilsrechts
   Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsrecht
   Vorempfänge im Pflichtteilsrecht
   Pflichtteilsrecht in der notariellen Vertragsgestaltung
   Pflichtteilsrechtliches Mandat
   Pflichtteilsrecht im Prozess
   Internationales Pflichtteilsrecht
   Länderüberblick
   Der Pflichtteil im Steuerrecht
   ZPO-Novelle
   Schuldrechtsmodernisierungsgesetz
   Lebenspartnerschaftsgesetz

Pressestimmen zur Vorauflage:

   ⤞Unter den immer zahlreicher werdenden Darstellungen zur Vermögensnachfolge gehören die Zerb⤘schen Handbücher zum Erbrecht mittlerweile zu den anerkannten Standardwerken, die von Praktikern und Wissenschaftlern gleichermaßen geschätzt werden. In dieser Reihe ist nunmehr eine ausgezeichnete Gesamtdarstellung des Pflichtteilsrechts erschienen. (...) Auf knapp tausend Seiten werden die zahlreichen Facetten des Pflichtteilsrechts gut verständlich und äußerst präzise dargestellt. (...) ⤝
   Thomas Wachter, Notar, DStR 16/2003

   ⤞... Abschießend ist davon auszugehen, dass das Handbuch als wegweisende Erweiterung der bisherigen Literatur zum Pflichtteilsrecht angesehen werden muss und wichtige Fragen zum Pflichtteilsrecht nicht nur problematisiert, sondern auch Antworten liefert, die als nachhaltige Vertiefung der bisherigen Literatur zum Pflichtteilsrecht angesehen werden müssen.⤜
   Dr. Gerhard Schlitt, Rechtanwalt, Fulda ⤓  ZEV 2003, Heft 9



Mayer - Süß - Tanck - Bittler - Wälzholz
Handbuch Pflichtteilsrecht
Von Notar Dr. Jörg Mayer, RA Dr. Rembert Süß, RA und FAErbR Dr. Manuel Tanck, RA und FAErbR Jan Bittler, Notar Dr. Eckhard Wälzholz, StB. Dr. Christopher Riedel, RAin und FainErbR Nina Lenz und RA Mark Pawlytta

2. Auflage 2010, 1.151 Seiten, gebunden, 98,- €

ISBN: 978-3-935079-52-5

Zurück zu den Fachbüchern